SPD Seeheim-Jugenheim

miteinander.machen

Ehrenamtliche Arbeit gewürdigt

Veröffentlicht am 04.09.2018 in Ortsverein

Beim Kreisseniorenfest am 1.09.2018 wurden wieder Genossinnen und Genossen aus den Ortsvereinen geehrt, die sich ehrenamtlich in Vereinen und Verbänden engagieren. Dies war die dritte Ehrung in der Art und zeigt die  Wertschätzung der ehrenamtlichen Arbeit unserer Mitglieder.

 

Aus dem OrtsvereIn Seeheim-Jugenheim wurde am letzten Samstag Gisela Weber für ihr Engagement geehrt. Als stellvertretende Vorsitzende der AWO Seeheim, Schatzmeisterin des Fördervereins Diakonie Nördliche Bergstraße, über 10 Jahre Mitarbeit beim Eine-Welt-Laden der ev. Kirche Seeheim ist sie immer unterwegs. Dazu arbeitet sie seit über 10 Jahren bei „Lichtblicke“ (Betreuung dementiell erkrankter Menschen) mit und ist seit fast 20 Jahren Schöffin.

Mit einer kleinen Zeremonie überreichte die Unterbezirksvorsitzende Heike Hofmann überreichte die Urkunden.


 

Kommentare

Zu Artikeln, die älter als 90 Tage sind, können keine Kommentare hinzugefügt werden.

Engagement

Ich freue mich sehr, dass Giselas Engagement gewürdigt wurde. Sie ist mir ein Vorbild.

Autor: Rainer Leipold, Datum: 10.09.2018, 08:19 Uhr


Gül Karatas -- für Sie im Kreistag Heike Hofmann -- Ihre Landtagsabgeordnete Banner Bullmann

Dafür trete ich ein

Shariff