Kabbaratz: Mach's gut Alter! - denn die anderen werden immer jünger

Veröffentlicht am 01.10.2012 in Allgemein

Kabbaratz -- Alter
1. Unsere Gesellschaft ist jugendfeindlich.
2. Unsere Gesellschaft ist altenfeindlich.
3. Beides ist zutreffend.
 
Evelyn Wendler und Peter Hoffmann zählen in geburtenschwachen Zeiten zu den geburtenstarken Jahrgängen. Sie sind beide in den besten Jahren. Das heißt, die guten liegen hinter ihnen. Sie hat ein Herz für die Jugend, er ein Gedächtnis wie ein Elefant. Sie fühlt sich jünger, er sieht das nicht ein und auch nicht so aus.
 
In seinem 23. Programm geht es Kabbaratz um jung und alt, also zwei vollkommen unterschiedliche Ansichten der Gegenwart. Die einen haben keine Zeit, jung zu bleiben, die anderen keine Zeit, alt zu werden. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit präsentiert Ihnen Kabbaratz Menschen, die eine Menge erfahren, aber keine Erfahrungen gemacht haben und eine ewig junge Gesellschaft, der die Phantasie für die Zukunft fehlt.
 
Was auch immer auf dem Weg vom Schnuller zum Rollator passiert, es kann immer noch besser werden - nie jünger. Oder anders gesagt, mit den ersten fehlt uns die Phantasie, erst mit den dritten Zähnen wissen wir: mit den zweiten beißt man besser.
 
Kabbaratz in Seeheim!
23. November 2012, Sport- und Kulturhalle Seeheim
Karten bei Schreibwaren Zeißler in Seeheim oder bei Buchhandlung Zabel in Jugenheim
 

Termine

Alle Termine öffnen.

06.05.2020, 20:00 Uhr Vorstandssitzung
Unsere Vorstandssitzungen sind öffentlich. Anmeldungen bitte an Peter Kannegießer: peter.kannegiesser@g …

07.05.2020, 18:30 Uhr Offene Fraktionssitzung
Wir bereiten die Sitzung der Gemeindevertretung in der nächsten Woche vor. Gäste sind herzlich willkommen …

25.05.2020, 18:30 Uhr Fraktionssitzung
Unsere Fraktionssitzungen sind öffentlich für SPD-Mitglieder. Nicht-Mitglieder sind als Gäste willkommen; bi …

Alle Termine

Dafür trete ich ein

 Heike Hofmann -- Ihre Landtagsabgeordnete  Banner Bullmann