01.08.2019 in Ortsverein

Der Feriennewsletter Juli/August 2019 kann online ...

 

... und in den Schaukästen gelesen werden.

Themen in dieser Ausgabe:

  • Bewegung in der Fraktion - Wickenhöfer geht, Kannegießer kommt
  • "Das ist nicht das Europa, das ich mir vorstelle."
  • Demokratie in Europa
  • Berichte aus der Fraktion

18.06.2019 in Presse

Heike Hofmann neue stellvertretende Vorsitzende im SPD-Bezirk Hessen Süd

 

Landkreis-SPD ist im neuen Vorstand der SPD Hessen Süd sehr gut vertreten

Die Landtagsvizepräsidentin und Weiterstädter Landtagsabgeordnete Heike Hofmann, die auch Vorsitzende der SPD im Landkreis Darmstadt-Dieburg ist, wurde an diesem Wochenende auf dem Parteitag der SPD im Bezirk Hessen Süd zur stellvertretenden Vorsitzenden der SPD im Bezirk Hessen Süd gewählt.

 

Mit Heike Hofmann sowie Kaweh Mansoori als Vorsitzenden und der Bundestagsabgeordneten Dagmar Schmidt als weiterer Stellvertreterin vollzieht der Bezirk Hessen Süd an seiner Spitze eine personelle Erneuerung.   

 

„Die SPD steht vor der größten Herausforderung seit Jahrzehnten. Angesichts stets sinkender Wahlergebnisse muss das Ruder nun endlich rumgerissen werden. Dafür bin auch ich bereit, noch mehr Verantwortung zu übernehmen.“, so Heike Hofmann.

„Dafür brauchen wir vor allem ein klareres inhaltliches Profil. Zudem muss verloren gegangenes Vertrauen zurückgewonnen werden“, so der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Zimmermann. Dazu gehörten für die SPD im digitalen Wandel gute, sichere Arbeitsplätze sowie faire Löhne statt prekäre Jobs.

 

Der zunehmenden Verteilungsungerechtigkeit in unserer Gesellschaft muss endlich u.a. durch eine Reform der Erbschaftssteuer begegnet werden. Es könne nicht sein, dass  400 Milliarden jährlich vererbt würden, aber nur 2 Prozent Steuern anfielen.

„Gerade beim Klimaschutz ist die SPD die politische Kraft, die Umweltschutz, Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit miteinander ausgleichen kann und Lösungen findet“, so die stellvertretende SPD-Kreis-Vorsitzende Catrin Geier.

Dazu gehörten für die SPD u. a. die Verkehrswende mit mehr Investitionen in den Öffentlichen Personennahverkehr, dem Schienenverkehr, dem Ausbau von Radwegen, eine dezentrale Energieversorgung sowie eine sozial verträgliche CO 2- Steuer.

 

„Wir sind sehr stolz darauf, dass die SPD vom Landkreis Darmstadt-Dieburg neben mir mit Patrick Koch als Schatzmeister und Vivien Constanzo als Beisitzerin im SPD Bezirk Hessen Süd noch mehr Gewicht haben“, so Hofmann.

03.06.2019 in Ortsverein

Der Juni-Newsletter ist online!

 

Newsletter, erste SeiteTrotz der aktuellen Entwicklungen in der SPD gibt es auch im Juni einen neuen Newsletter des Ortsvereins Seeheim-Jugenheim.

Wie gewohnt, berichten wir über aktuelles aus Politik und Ortsverein, aus der Gemeindevertretung und listen die Termine im Juni.

Der Inhalt:

  • Nahles' Rücktritt
  • Europawahl
  • Gesellschaft und Geld
  • 60-Plus-Treff, "Aktuelles aus der Gemeindevertretung"
     
     
  • Fraktionsmitteilungen
    • Antrag: Europa auf die Homepage
    • Bauausschuss missachtet Ortsbeirats-Beschluss
    • Gute Kinderbetreuung am Wohnort“ ist unser Ziel!
    • Wie lange soll das Zentrum Am Grundweg noch „Baustelle“ bleiben?
    • AKTUELL: Sparkasse will Grundstück „Georg-Kaiser-Platz“ erwerben!

 

13.05.2019 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung 2019

 

Kurz vor der Europawahl war die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Seeheim-Jugenheim natürlich von diesem Thema geprägt. In ihren Grußworten wiesen die Kandidatin zum europäischen Parlament, Vivien Costanzo, und die stellvertretende Landtagspräsidentin Heike Hofmann daruf hin, dass die europäische Union das größte Friedensprojekt auf unserem Kontinent ist, das weiterentwickelt und ausgebaut werden muss.
Die SPD zeigt mit ihrem Europawahlprogramm auf, wie eine demokratische und sozial gerechte EU aussehen könnte.

Hofmann ging auch auf die aktuelle Lage der SPD ein und forderte eine selbstbewusste soziale Politik und eine offene Diskussion ohne Denkverbote. Ortsveinsvorsitzender Peter Kannegießer bekräftigte in seinem Bericht diese Forderung: "es kann nicht sein, dass es in der SPD nicht mehr gestattet wird, offen über Forderungen aus unserem Grundsatzprogramm zu sprechen. Wir müssen unsere Programmatik erhobenen Hauptes vertreten", sagte er mit Blick auf die aktuellen Aufgeregtheiten nach Kevin Kühnerts Äusserungen zu Vergesellschaftungen.

Im weiteren Verlauf wählten die Genossinen und Genossen zwei neue Mitglieder in den Ortsvereinsvorstand. Doris Schumacher-Braun ersetzt Irene Loem, die die Gemeinde verlässt.
Für die ebenfalls ausscheidende Karin Voigt kommt mit Samuel Foschum ein junger Genosse in den Vorstand.

12.05.2019 in Allgemein

Der Newsletter für den Mai ist online!

 

Newsletter erste SeiteIm aktuellen Newsletter schreiben wir über

  • Planlose Gemeinde
  • Abschied von Irene und Klaus Loem
  • Kinderbetreuung Heute ...
  • Aktuelles aus der Fraktion

Termine

Alle Termine öffnen.

24.10.2019, 18:30 Uhr Offene Fraktionssitzung
Wir bereiten die Sitzung der Gemeindevertretung in der nächsten Woche vor. Gäste sind sind herzlich willkom …

25.10.2019, 15:00 Uhr Vortrag über Alt-Seeheim
Vortrag über Alt-Seeheim von Herr Eck, Museumsverein.

06.11.2019, 20:00 Uhr Vorstandssitzung
Unsere Vorstandssitzungen sind öffentlich. Anmeldungen bitte an Peter Kannegießer: peter.kannegiesser@gmx …

Alle Termine

Dafür trete ich ein

 Heike Hofmann -- Ihre Landtagsabgeordnete  Banner Bullmann